Märchenerlebnis in der Bücherei

von Simon Juen
14. April 2020

Im Rahmen des Deutschunterrichtes wird in allen drei ersten Klassen ein Märchenprojekt durchgeführt, bei dem neben einer Freiarbeit auch ein Märchen getextet werden soll. Alle Märchen werden mit Zeichnungen, passend  zum Märchen,  gesammelt und  dann als Märchenbuch herausgegeben.  Als Vorbereitung für das  Schreiben erlebten die SchülerInnen die Elemente des  Märchens mit allen Sinnen und ließen ihrer Phantasie freien Raum. Sie sprachen  zu den Gegenständen, erfanden  Geschichten dazu  und schlüpften anschließend in unterschiedliche Rollen.

Anita Hammerle